Projekte & Lösungen | Stall

1  Planenrolltor | Basis | Kälberstall: Zum Einsatz kommen hier unsere AB Planenrolltore ( 8 Tore a 3,20m x 4,00m) in unserer Basisausstattung mit Haspelkettenantrieb. Waagerechte Aussteifungen, seitliche Gummilippenführungen und ein kombinierter Behang aus lichtgrauer Plane (unten) sowie lichtgrauem Netz (oben) mit einem zusätzlichen Schmutzlappen (unten) sorgen für einen sauberen Abschluss der Stallanlage. Selbstverständlich ist jedes Rolltor einzeln zu öffnen und zu belüften.

Ein schöner Kälberstall, der nun einen optimalen Witterungsschutz erhalten hat, der sich auch gleichzeitig wunderbar in die Umgebung einpasst. Wie sagte unser Kunde "das passt schon" :-).

AB AntonBogner | Logo final Anton Bogner AB AntonBogner

Eine kniffelige Herausforderung durch die Einführung einer erweiterten Torposition!

AB AntonBogner | Logo final Anton Bogner AB AntonBogner

2  Planenrolltor | Premium erweiterte Torposition: zwei Toröffnungen, übereinander liegend sollten mit einem Planenrolltor verschlossen werden. Eine Blechabdeckung der Wickelwelle sowie des Getriebemotors, die Führung des Gewebebehangs in seitlichen Schienen und waagerechte Aussteifungsrohre sorgen für eine solide, stabile Lösung.


3 Planenrolltor | Standard | Kälberstall: Dieser Kälberstall gewinnt durch die Behangkombination Plane und Netz sehr viel an Lichteinfall. Die Tiere sind geschützt vor Wind und Wetter, erhalten aber durch den oberen Netzanteil viel Helligkeit.

Man sieht richtig, wie sich unser Vieh wohlfühlt!

AB AntonBogner | Logo final Kunde anonym

Ein typisches AB AntonBogner Planenrolltor! Nur echt  mit der grünen Laufrolle!

AB AntonBogner | Logo final Anton Bogner AB AntonBogner

4  Planenrolltor | Basis mit Haspelkettenantrieb: Eine Toröffnung sollte möglichst einfach und solide geschlossen werden. Da unser Kunde dieses Tor nicht oft öffnet, konnten wir ihm hier unser Basisrolltor anbieten, welches bis zu einer Größe von 4 x 4m über einen Haspelkettenantrieb bedient werden kann. Die Führung des Gewebebehangs in seitlichen Schienen und integrierte waagerechte Aussteifungsrohre sorgen für eine solide, stabile Lösung.